WinTipps » Microsoft Office, Word, Word 2010 » ,

Word 2010: Deckblatt erstellen

Wer für die Uni oder Schule eine Hausarbeit unter Word 2010 anfertigt, braucht ein Deckblatt für die geschriebene Arbeit. Nun können wir ein solches Deckblatt zwar erst im Nachhinein erstellen, müssen dann aber unter Umständen die Seitenzahlen in Word 2010 und andere Kleinigkeiten anpassen.

Allerdings bietet uns Word einige Möglichkeiten, um das Deckblatt einfach direkt aus der Textverarbeitungssoftware zu erstellen, ohne dass wir dafür noch umständliche Verrenkungen durchführen müssten. Aber auf Anfang!

Mehr Input zu "Word 2010: Deckblatt erstellen"

Deckblatt unter Word 2010

Word 2010 gibt uns von Haus aus genau zwei Möglichkeiten, um ein individuelles Deckblatt anzufertigen und für die jeweilige Arbeit festzulegen.

Einerseits können wir uns aus einigen Deckblatt-Vorlagen bedienen oder auch die Option Erste Seite anders für unsere Zwecke nutzen. Mit dieser zweiten Option möchten wir nun auch beginnen.

Mithilfe von Erste Seite anders zum Deckblatt

  • Öffnen Sie in einem ersten Schritt Ihre Installation von Microsoft Word 2010, also das Dokument, dem Sie ein Deckblatt hinzufügen möchten und navigieren Sie auf die erste Seite der jeweiligen Datei.
  • Dort angelangt, klicken Sie doppelt in die Kopfzeile oder auch Fußzeile der Seite. Idealerweise haben Sie diese schon geräumt, sodass eine leere Seite zur Verfügung haben.
  • Daraufhin ändert sich das Menüband unter Word 2010 und liefert einige zusätzliche Optionen. Unter anderem können Sie nun ein Häkchen bei Erste Seite anders setzen, was zur Folge hat, das die Eingabe nicht über alle Dokumente verstreut werden oder eben frei bleiben. Das ist für ein Deckblatt natürlich unabdingbar.
    Option 'Erste Seite anders' in Word 2010 auswählen

    Option ‚Erste Seite anders‘ in Word 2010 auswählen

  • Wenn Sie nun auf eine andere Seite Ihres Dokuments wechseln und dort eine Kopf- oder Fußzeile bearbeiten, sind diese Änderungen nicht auf der ersten Seiten sichtbar. Wir können das Deckblatt also nach unseren Vorstellungen in Word 2010 bearbeiten.
  • Das ist insofern praktisch, als dass die Seitenzahlen, die wir beispielsweise ab Seite 2 in der Fußzeile ausgeben, nicht die erste Seiten zerstören.

Hinweis: In unserem Beitrag Word 2010: Seitenzahlen finden Sie weitere hilfreiche Tipps zur richtigen Einstellung der Zahlen unter Word dazu.

Vorlagen für ein Deckblatt in Word 2010

Außerdem bietet uns Word 2010 einige Vorlagen, um das Deckblatt nach unseren Vorlieben gestalten zu können. Das ist insofern praktisch, als das wir so ein wenig Zeit bei der Erstellung einsparen können.

  • Öffnen Sie in einem ersten Schritt abermals Word 2010 und natürlich außerdem ein Dokument ihrer Wahl.
  • Wenn Sie einen Blick auf das obere Menüband werfen, sehen Sie dort die Schaltfläche Einfügen (Reiter zwischen Start und Seitenlayout). Klicken Sie einmalig mit der Maus auf diesen Button. Daraufhin haben Sie neue Optionen im Menüband.
  • Die erste Schaltfläche, die Ihnen nun präsentiert wird, trägt den Titel Deckblatt. Mit einem Mausklick darauf, können Sie aus über 20 Vorlagen für das eigene Deckblatt wählen. Die Anzahl der verfügbaren Vorlagen kann übrigens unterschiedlich sein.
    Hier finden Sie zahlreiche Vorlagen

    Hier finden Sie zahlreiche Vorlagen

  • Wählen Sie nun eine solche Vorlage in Word 2010 aus, müssen Sie es anschließend lediglich nach Ihren Vorstellungen bearbeiten. Also beispielsweise Titel, Überschriften oder auch Bilder austauschen oder andere Farben einstellen.
  • Wenn Ihnen diese Vorlage nicht gefällt, können Sie diese Beschreibung mühelos wiederholen. Word tauscht das Deckblatt dann einfach durch eine andere Vorlage aus. Voilá!

Natürlich müssen Sie ein solches Muster auch nicht verwenden. Dann sollten Sie allerdings nochmals am Anfang dieses Beitrag unter Erste Seite anders nachlesen, wo wir Ihnen einen wichtigen Hinweis zur Gestaltung mit auf den Weg geben möchten.

Wir hoffen, Ihnen hat dieser Beitrag dabei geholfen, ein Deckblatt unter Word 2010 zu erstellen. Sollten Sie noch weitere Fragen zu dieser Fragestellung haben, freuen wir uns selbstverständlich über einen Kommentar Ihrerseits.

Word 2010: Deckblatt erstellen 3.66/5 bei 47 Votes

Geben Sie uns ein Feedback!